Unser e.V.

Der Stamm St Rupert hat, was wenige Stämme haben, einen eigenen Förderverein, kurz e.V. genannt.

Der vollständige Titel lautet“Freundes- und Förderkreis der DPSG im Stamm St. Rupert e.V.“.

Der e.V. wurde 1991 gegründet aus der Erkenntnis heraus, dass es in bestimmten Situationen für den Stamm hilfreich sein kann auf die Unterstützung und Förderung erwachsener ehemaliger Stammesmitglieder setzen zu können.

1990 war der konkrete Anlass der Verlust des alten Heimes, der Baracke an der Kazmairstr. 66, der dann zur Gründung des e.V. führte.

Im e.V., als auch in der Ritterrunde, sollen ehemalige Stammesmitglieder die Möglichkeit haben Kontakte zum Stamm zu pflegen und bei Bedarf mit Rat und Tat zur Unterstützung für den Stamm da zu sein.

Der e.V. versucht auch dem Stamm Programm anzubieten, z.B. das KIM-Projekt. Ebenso wurde ein Jamboree-Stipendium ins Leben gerufen um auch Kindern aus ärmeren Familien die Teilnahme am Jamboree zu ermöglichen.

Aktueller Vorsitzender: Quirin Poltinger

Aktueller Kassenwart: Martin Fellermair

Aktuelle Schriftführerin: Anja Stadtmann

Ihr erreicht uns über die Emailadresse: ev.vorstand(at)rupert-scouts.de